Benutzer-Importszenario

Aus openM2-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Benutzer-Import-Szenario ist eine fixe Standardfunktionlität in openM2, mit der Benutzer inklusive Passwort, Firma, Firmenadresse, Person, Personenadressen und Gruppenzuordnungen in einem Arbeitsschritt importiert werden können.

Für diesen Import-Vorgang benötigen Sie ein Import-Dokument mit allen Benutzer-Daten, sowie ein Import-Skript mit dem speziellen Tag "Benutzer". Das Import-Szenario enthält folgende Möglichkeiten:

  • Ändern bzw. Anlegen eines Benutzers mit Benutzername und Passwort sowie der Zuordnung des Benutzers zur Person
  • Ändern bzw. Anlegen einer Firma mit den Adressdaten
  • Ändern bzw. Anlegen einer Person mit den Adressdaten und der Verknüpfung zum Firmenobjekt
  • Ändern bzw. Anlegen der Gruppen und Verknüpfung mit dem Benutzer


Icon Info.png
Info
Ein Beispiel dazu finden Sie im Anhang dieser Dokumentation.

Back to: Benutzer